Es gibt nichts, was du nicht kannst – solang du es nicht probiert hast.
Servus!

Servus aus Wien. Mein Name ist Jürgen Vsetecka, ich bin gelernter Konditor und Patissier. Auf meiner Seite möchte ich euch gerne mit vielen meiner Rezepte inspirieren, sie nachzubacken oder selbst Neues zu erfinden. Auf meinem Weg durch das Leben besuche ich unterschiedlichste Länder, Städte und verschiedenste Lokale, die ich für euch auf meiner Seite festhalte. Meine Videoclips zum Thema Backen und Dekor, auch in Zusammenarbeit mit Partnern, sind für euch bereitgestellt. Von meinem gelernten Wissen im süßen Bereich, könnt ihr im Rahmen meiner Kurse profitieren und es selbst erlernen. Wünsche euch viel Spaß, Inspiration und guten Hunger. CoS Chief of Sugar

Neuester Beitrag

Scheiterhaufen

Scheiterhaufen

1 Auflaufform 32×22 cm, Backzeit ca. 60 Minuten  180°C
Altes Gebäck (Striezel,Pinzen,Semmel,Toast, usw.)
mind. 800 g Äpfel
1 Zitrone
ca. 2 EL Brösel
ca. 2 EL Zucker

Eierguss
500 g Milch
2 Eier
2 Dotter
1 EL Zucker

Schneehaube
6 Eiweiß
180 g Zucker
Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen und die Auflaufform ausfetten.
  2. Das alte Gebäck in 1 cm Dicke Scheiben schneiden und eng in die Form am Boden einlegen.
  3. Äpfel bei Bedarf schälen, Entkernen, in kleine Stücke schneiden, mit Zitronenzeste, Saft, Zucker und Brösel gut vermengen und in die Form leeren und gleichmäßig verteilen.
  4. Jetzt kommt eine weitere Schicht altem Gebäcks darüber geschlichtet.
  5. Zutaten des Guss gut mit einem Stabmixer auflösen und gleichmäßig über den Scheiterhaufen gießen sodass sich alles gut ansaugen kann.
  6. Ins Rohr für ca. 50 Minuten schieben. Ob der Haufen fertig ist kann man so kontrollieren indem man die Form leicht schräg hält. Kommt noch Flüssigkeit, muss es noch etwas gebacken werden.
  7. Herausnehmen aus dem Rohr und Beiseite stellen. Für die Schneehaube alle Zutaten schön schaumig schlagen und auf dem Scheiterhaufen gleichmäßig verstreichen und solange im Rohr lassen bis der Schnee goldbraun wird.
  8. Vor dem servieren ca. 15 Minuten stehen lassen.

Beitragsarchiv

Chief of Sugar Events

Lebkuchenhaus für die Weihnachtszeit

Datum: 23. November 2020

Uhrzeit: 18.00-22.00

Ort: Gusto Kochschule

Kekserl zum Adventbeginn

Datum: 30. November 2020

Uhrzeit: 18.00-22.00

Ort: Gusto Kochschule

Glutenfreies Weihnachtbacken

Datum: 7. Dezember 2020

Uhrzeit: 18.00-22.00

Ort: Gusto Kochschule

Die besten Weihnachtskekse

Datum: 14. Dezember 2020

Uhrzeit: 18.00-22.00

Ort: Gusto Kochschule

Facebook