Restaurants & Lokale
Startseite - Restaurants & Lokale

 

Chili & Pfeffer

Chili & Pfeffer

Chili & Pfeffer ist ein Lokal mit chinesischer Küche. Der Sommer macht es möglich, dass ein kleiner netter Schanigarten vor dem Lokal angeboten wird, mit einer Überdachung aus Schilf, ein paar Pflanzen und Gartenmöbeln. Wenn man das Straßenleben beim Essen nicht möchte, gibt es auch Plätze im ruhigeren Innenhof oder im Lokal. 
Beim Betreten des Lokals steht man direkt vor der Theke, auf der eine Tafel mit dem tagesaktuellen Mittagsmenü steht. Hier befinden sich auch ein paar Hochtische, mit Leder bezogene Hocker und eine Sitzbank. Weiter hinten kommt man an der Küche vorbei und in den Hauptspeisebereich, der an einen Speisesaal erinnert. Die Einrichtung ist schlicht auf das Mindeste reduziert. Das Servicepersonal hatte an diesem Tag einiges zu tun, war im Eiltempo unterwegs und trotzdem freundlich, ruhig im Umgang mit dem Gästen. 

In der Speisekarte wird eine Auswahl an saisonalen Gerichten angeboten, es gibt aber auch eine Unterteilung in Himmel, Erde, Wasser und Garten. Daraus lässt sich erkennen, welche Speisen zu erwarten sind: Himmel = Geflügel, Erde = Säugetiere/Fleisch, Wasser = Fisch und Garten = Vegetarisch/Gemüse/Pflanzen. 

Zum marinierten Thunfisch werden Sojabohnensprossen, Brokkoli, Pilze, Karotten und Frühlingszwiebel gereicht, die in einer leichten, süß-säuerlichen Sauce lauwarm zu Tisch kamen. Der Thunfisch hatte einen schönen Biss, war aber kurz davor, dass er zu lange gebraten war. Der Geschmack im Ganzen war sehr angenehm und eine Schale Reis vollendetet das Gericht. 
Die gegrillte Lachsforelle wird mit der Haut serviert. Dazu werden asiatische Nudeln mit Biss serviert und als Beilage saisonales Gemüse angeboten. Der Fisch war schön heiß, das Gericht hatte eine leichte Schärfe und das Gemüse war nicht überkocht. 
In der süßen Ecke hat mich der flammbierte petit Gateau mit Matchaeis angelacht. Na klar bestellt man etwas, das angezündet wird :). Ein Schokoküchlein medium (flüssiger Kern), bei dem in der Oberfläche, wo sich eine Vertiefung bildet beim Backen, ein hochprozentiger Alkohol eingefüllt und dieser bei Tisch angezündet wird. Dazu ein Matchaeis und als Dekor eine Kirsche. Kleiner Tipp: zuerst unbedingt das Eis probieren und dann erst den Kuchen. Macht man es umgekehrt, dann betäubt der hohe Schokoanteil die Geschmacksknospen und der Matcha im Eis ist nur mehr schwach oder gar nicht wahrzunehmen.

Chili & PFeffer

Schottenfeldgasse 86
1070 Wien

www.chilipfeffer.at

Chili & Pfeffer

Chili & Pfeffer ist ein Lokal mit chinesischer Küche. Der Sommer macht es möglich, dass ein kleiner netter Schanigarten vor dem Lokal angeboten wird, mit einer Überdachung aus Schilf, ein paar Pflanzen und Gartenmöbeln. Wenn man das Straßenleben beim Essen nicht...

mehr lesen
Chili & Pfeffer

Chili & Pfeffer

Chili & Pfeffer ist ein Lokal mit chinesischer Küche. Der Sommer macht es möglich, dass ein kleiner netter Schanigarten vor dem Lokal angeboten wird, mit einer Überdachung aus Schilf, ein paar Pflanzen und Gartenmöbeln. Wenn man das Straßenleben beim Essen nicht...

mehr lesen
Café-Restaurant Weimar

Café-Restaurant Weimar

Das Weimar befindet sich nur ein paar Schritte zu Fuß von der Volksoper entfernt. Im Sommer können Gäste im netten Schanigarten mit Begrünung verweilen. Betritt man das Lokal durch die alte Schwingtüre, fällt der Blick gleich auf die Tortenvitrine mit diversen süßen...

mehr lesen
My Mom’s

My Mom’s

My Mom's möchte die Mutter von allen sein. Man soll sich wie bei Mutti daheim fühlen. Ankommen, Abschalten und Genießen ist das Motto. Man ist eingeladen zu entschleunigen und den Alltag vor der Türe zu lassen. Im Schaufenster ist bereits eine Vielzahl an süßen...

mehr lesen
Baltram – Feine Patisserie

Baltram – Feine Patisserie

Das Baltram liegt nicht gerade zentral, es zahlt sich aber allemal aus, den Weg auf sich zu nehmen. Es ist ein lang gezogenes Lokal, das man über Treppen erreicht. Am linken Ende der Treppe befindet sich ein Regal mit diversen hausgemachten Leckereien. Am rechten Ende...

mehr lesen
Cafe Habakuk

Cafe Habakuk

Das Cafe Habakuk befindet sich in einer Straße wo sich ein Speiselokal neben dem anderen befindet. Im Schaufenster werden Apfelstrudel, Topfenstrudel und Zwetschkenstrudel präsentiert - wobei ich mich frage, wo man Zwetschken im März bekommt. Der Strudelteig sieht...

mehr lesen
Blaue Gans

Blaue Gans

Die Blaue Gans ist ein Art-Hotel, befindet sich am Ende der Getreidegasse und ist somit voll in das Salzburger Leben integriert. Das Personal ist sehr freundlich, angefangen beim Reinigungspersonal, über die Mitarbeiter*innen an der Rezeption bis hin zum...

mehr lesen
Schatz Konditorei

Schatz Konditorei

Die Konditorei Schatz befindet sich in einem Durchgang, in einem Innenhof. Es ist eine alte Konditorei, die ihren Charme beibehalten hat. Hausgemachte, klassische Mehlspeisen im Schaufenster laden zum Einkehren ein, im Innenbereich verleiten diverse handgemachte...

mehr lesen
Bio Burger Meister

Bio Burger Meister

Der Bio Burger Meister befindet sich genau gegenüber von der St. Sebastian Kirche. Es ist ein kleines Lokal mit einem Gewölbe, die Wände sind rot, gelb und weiß gestrichen und man hat Einsicht in die offene Küche. Hier kann man den Pommes beim Frittieren zusehen und...

mehr lesen
The Cake Tree

The Cake Tree

The Cake Tree nahe des Praters, ist eine Kaffee-Konditorei mit irischen Einfluss, welchen man am Mehlspeisangebot erkennt. Der Innenbereich ist neutral gehalten, mit weißen Wänden und weißen Tischen. Eine langgezogene Theke mit einer Tortenvitrine, dahinter...

mehr lesen