Café Luitpold

Nov 15, 2022 | Allgemein, Kaffee und Kuchen, Lokale

Das Café Luitpold wirkt auf den ersten Blick wie eine Boutique. Eine große, lang nach hinten gezogene Vitrine ist mit einer großen Auswahl an hausgemachten süßen Sachen bestückt. Angefangen von Teebäckerei über diverse Stückdesserts, wie Törtchen, Petit Fours, Torten, Tartes und Kuchen. Im Geschäft sind zudem noch Makronen, Wein und in einem Kühlregal Pralinen mit unterschiedlichsten Komponenten zu finden. Im Sommer wird vor dem Lokal ein sehr großer Schanigarten zur Verfügung gestellt, im Innenbereich eine Art Salon und im “Innenhof” weiter hinten der Palmengarten mit einer Glaskuppel , der ür eine tolle Atmosphäre sorgt. Kurz und bündig: eine riesige Anzahl an Sitzplätzen die bei gutem Geschäft bewirtet werden muss. 

Der Zwetschkendatschi oder Zwetschkenfleck war schön eng und optisch perfekt mit reichlich Frucht belegt. Mit einem Gelee abgeglänzt, damit die Früchte schöner aussehen und Halt nach dem Backen haben. Ein gleichmäßig dicker Boden, der sich stellenweise schon mit Fruchtsaft angesogen hat und dadurch eine tolle Balance zwischen Süße und Säure der Früchte erhält.

Cafe Luitpold

Brienner Str. 11
80333 München

www.cafe-luitpold.de