Es gibt nichts, was du nicht kannst – solang du es nicht probiert hast.
Servus!

Servus aus Wien. Mein Name ist Jürgen Vsetecka, ich bin gelernter Konditor und Patissier. Auf meiner Seite möchte ich euch gerne mit vielen meiner Rezepte inspirieren, sie nachzubacken oder selbst Neues zu erfinden. Auf meinem Weg durch das Leben besuche ich unterschiedlichste Länder, Städte und verschiedenste Lokale, die ich für euch auf meiner Seite festhalte. Meine Videoclips zum Thema Backen und Dekor, auch in Zusammenarbeit mit Partnern, sind für euch bereitgestellt. Von meinem gelernten Wissen im süßen Bereich, könnt ihr im Rahmen meiner Kurse profitieren und es selbst erlernen. Wünsche euch viel Spaß, Inspiration und guten Hunger. CoS Chief of Sugar

Neuester Beitrag

Ricotta Schmarrn

Ricotta Schmarrn

2-4 Portionen, Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

375 g Ricotta 
Saft 1 Zitrone 
Schale 1 Mandarine 
Mark von 1/2 Vanilleschote 
Salz 
5 Dotter 
100 g Mehl 
5 Eiweiß
60 g Kristallzucker 

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen und eine große Pfanne ohne Plastikgriff auf der Herdplatte mit etwas Butter vorwärmen. 
  2. Ricotta, Zitronensaft, Mandarinenschale, Vanille und Dotter glatt rühren und das Mehl zum Schluss dazu mischen. 
  3. Das Eiweiß mit Salz und Zucker schaumig aufschlagen. Die Pfanne auf höchste Stufe schalten, Eiweiß unter die Ricotta Masse vorsichtig heben. Die Masse in die jetzt heiße Pfanne leeren, gleichmäßig verteilen und sogleich ins Backrohr schieben und dort für ca. 25 Minuten backen lassen. 
  4. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und zurück auf die Herdplatte die auf über der mittleren Hitze eingeschaltet wird. 
  5. Den Schmarrn in 4 Teile zerreißen, diese viertel wenden und auf dieser Seite etwas Farbe bekommen lassen. 
  6. Jetzt mit Hilfe von 2 Pfannenwendern oder Löffeln den Schmarrn in kleinere Stücke zerreißen und mit ein wenig Kristallzucker darüber schön goldbraun braten. 
  7. Auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Zucker bestreuen und mit einem Kompott, Mus, Röster oder Sauce servieren. 

Beitragsarchiv