Alle Rezepte
Startseite - Rezepte

Hier findet ihr alle Rezepte. Von Kuchen und Torten über Marmeladen bis hin zu Saisonalem wie Oster- und Weihnachtsrezepten.

Ricotta Schmarrn

Ricotta Schmarrn

2-4 Portionen, Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

375 g Ricotta 
Saft 1 Zitrone 
Schale 1 Mandarine 
Mark von 1/2 Vanilleschote 
Salz 
5 Dotter 
100 g Mehl 
5 Eiweiß
60 g Kristallzucker 

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen und eine große Pfanne ohne Plastikgriff auf der Herdplatte mit etwas Butter vorwärmen. 
  2. Ricotta, Zitronensaft, Mandarinenschale, Vanille und Dotter glatt rühren und das Mehl zum Schluss dazu mischen. 
  3. Das Eiweiß mit Salz und Zucker schaumig aufschlagen. Die Pfanne auf höchste Stufe schalten, Eiweiß unter die Ricotta Masse vorsichtig heben. Die Masse in die jetzt heiße Pfanne leeren, gleichmäßig verteilen und sogleich ins Backrohr schieben und dort für ca. 25 Minuten backen lassen. 
  4. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und zurück auf die Herdplatte die auf über der mittleren Hitze eingeschaltet wird. 
  5. Den Schmarrn in 4 Teile zerreißen, diese viertel wenden und auf dieser Seite etwas Farbe bekommen lassen. 
  6. Jetzt mit Hilfe von 2 Pfannenwendern oder Löffeln den Schmarrn in kleinere Stücke zerreißen und mit ein wenig Kristallzucker darüber schön goldbraun braten. 
  7. Auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Zucker bestreuen und mit einem Kompott, Mus, Röster oder Sauce servieren. 
erfrischende Früchtetarte

erfrischende Früchtetarte

1 Tarte 27 cm Durchmesser 3,5 cm Höhe, Backzeit ca. 20-25 Minuten Boden250 g Mehl 250 g weiche Butter, 250 g Staubzucker1 Pk. Vanillezucker, Prise Salz5 Eier Schale von 1 Zitrone  Creme250 g Topfen 100 g Naturjoghurt ca. 35 g Staubzucker Zeste von 1 Orange 50 g...

mehr lesen
Minze-Schokomousse

Minze-Schokomousse

Foto: iSi GmbH / Karo Pernegger 280 g Obers25 g Minzblätter (ohne Stängel) 100 g gehackte weiße Schokolade 1 frisches Eiweiß  Minzspitzen  Obers und Minze aufkochen, in einen Standmixer geben und fein pürieren.  Schokolade und Eiweiß hinzufügen und nochmals ca. 1 Min....

mehr lesen
getränkter Mandarinenkuchen

getränkter Mandarinenkuchen

1 Kuchenform 25x10x6 cm, Zubereitung ca. 1 ½ Stunden,  Kuchen60 g Milch 1 Pkg. Trockengerm 250 g Mehl 70 g flüssige Butter 3 Dotter 3 Eier Salz 1 Pkg. Vanillezucker ca. 7 Mandarinen unbehandelt  Tränke250 g Saft der Mandarine 450 g Wasser ca. 200 Zucker Cointreau nach...

mehr lesen
Kaiserschmarren

Kaiserschmarren

4 Portionen, ca. 50 Minuten Zubereitungszeit  280 g Milch 120 g Mehl Salz1 Pkg. Vanillezucker 4 Dotter 4 Eiweiß 50 g Kristallzucker RumrosinenZwetschkenröster Backrohr auf 180° C vorheizen.Dotter, Milch und das Mehl glatt verrühren. Eiweiß, Zucker, Salz und...

mehr lesen
Bananen Pancake

Bananen Pancake

ca. 10 Stk, Zubereitung 30 Minuten 1 Ei 180 g Milch100 g reife Bananeca. 30 g Honig50 g KokosfettSaft und Schale einer Zitrone 1/2 TL Zimt etwas geriebene Muskatnuss Salz 5 g Vanillezucker 130 g Roggenmehl 10 g Backpulver HonigBananen  Backrohr auf 50°C vorheizen. Für...

mehr lesen
Apfel-Minze Strudel

Apfel-Minze Strudel

1 Strudel , Backzeit ca. 50 Minuten 180° C 4 große süßliche Äpfel ca. 10 g Minzblätter 1 Zitrone 1 TL gemahlene Koriandersamen80 g Zucker160 g Brösel  1 Dotter 1 Haushaltblätterteig  Backrohr auf 180 °C vorheizen.  Die Äpfel schälen, entkernen und grob reiben oder in...

mehr lesen
Tiramisu

Tiramisu

1 Auflaufform 32x22 cm, Herstellungzeit ca. 40 Minuten 500 g Mascarpone 5 Dotter 5 Eiweiß150 g Kristallzucker 300 g starken Kaffee ca. 200 g Rum 2 Packungen Biskotten Kakao zum Bestauben Eier trennen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und die Dotter mit der Mascarpone...

mehr lesen
Pavlova

Pavlova

1 Torte, Durchmesser 26 cm, Backzeit ca. 70 Minuten 130 °C 4 Eiklar 200 g Staubzucker Mark 1 Vanilleschote 1 TL Essig 2 TL Stärke 500 g ObersFrüchte, Beeren  Backrohr auf 130 °C vorheizen. Eiweiß in der Maschine aufschlagen und den Staubzucker Löffelweise einschlagen...

mehr lesen
Apfelstrudel handgezogen

Apfelstrudel handgezogen

1 Strudel, Backzeit ca. 50 Minuten 190°C 1,5 kg Äpfel 1 Zitrone100 g Brösel 100 g Zucker Prise ZimtPrise Nelkenpulver RumrosinenStrudelteig (siehe selbstgezogener Strudelteig)  Backrohr auf 190 °C vorheizen.Äpfel wenn gewollt schälen, Kerngehäuse entfernen und in...

mehr lesen
gezogener Strudelteig

gezogener Strudelteig

1 Strudel, Vorbereitungszeit 60 Minuten  200 g Mehl ca. 85 g lauwarmes Wasser 40 g Öl etwas Salz  Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Es kann sein das man etwas Wasser nachgeben muss, aber vorsichtig, nur Tröpfchen weise. Einen Teller mit Öl bestreichen,...

mehr lesen

Neueste Rezepte

Neuste Restaurant- und Lokal-Beiträge